Die Große Koalition hat ihre Budgets für Werbung in eigener Sache auf beispiellose Weise erhöht.

Noch dazu wurde von der Bundesregierung ein regelrechtes Imperium an Online-Kanälen mit oft enormen Reichweiten und teilweise verdeckten Influencer-Netzwerken aufgebaut, um das Meinungsklima zu prägen.  VON JAN SCHOENMAKERS am 17. September 2021

Dieser Spuk muss aufhören titelt Cicero. Renaissance der Propaganda

NS-Propaganda

Adolf Hitler und sein Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda Joseph Goebbels gaben in der Zeit des Nationalsozialismus schon vor dem Krieg ab 1933 der Propaganda eine totalitäre und dominante Bedeutung und nutzten dazu vor allem die Presse, den Rundfunk, sämtliche Medien der Künste und symbolisch markant (mit jungen Menschen  HJ) aufgezogene Massenveranstaltungen. Fridays for Future kopiert Goebbels Propaganda


Propaganda der Alliierten

Die Anti-Hitler-Koalition betrieb über das United States Office of War Information und das Informationsministerium des Vereinigten Königreichs mehrere Feindsender und Rundfunkpropaganda. Auch wurde die Deutsche Wehrmacht und vor allem Adolf Hitler auf Plakaten häufig lächerlich gemacht. Tagesschau ist Mesters staatliche Wochenschau

This is your war - das ist dein Krieg - Feindbild Propaganda die Mobilisierung der Massen

"Hängt die Grünen" 


Diese Entwicklung im Hass & Hetze "HALTUNGS" Deutschland war abzusehen,

da es seit Jahrzehnten in Deutschland medial-gesellschaftlich politisch korrekt ist,

gegen

Weiße, Deutsche und Deutschland rot-grünen Hass auszuschütten und deren Tod zu fordern,

einfach so,

ohne Anklage und Gerichtsverhandlung


Nach einem Gerichtsbeschluss dürfen die „Hängt die Grünen“-Plakate in Zwickau vorerst bleiben – allerdings nur in 100 Meter Entfernung zu Wahlwerbung der Grünen. Artikel vom 16. September 2021 in der Rheinischen Pest

Berlin ist nicht weltoffen, Berlin hat nur mal wieder gewaltig den populistischen braunen Arsch offen, aus dem wieder faschistischer Gestank kommt. Micht man rot-grün wird es genauso braun!

Berlin ist nicht weltoffen, Berlin hat nur den rot-grünen RAF Arsch offen, aus dem wieder faschistischer Jauche Gestank kommt.

Räterepublik der ROTER TERROR ist zurück

In Leipzig am 18. September 2021 hat jeder, außer unsere Regierung, SPD, Linke, Grüne, FDP, CDU, CSU, der "merkelsche" Verfassungsschutz, die Polizei die linke bis linksextreme Presse und unsere öffentlich-rechtlichen Hass und Hetze Medien gesehen woher die Gefahr für unsere Demokratie wirklich kommt. Deutschland wird zur blutroten Hammer und linken Brandstifter und Totschläger RAF, APO, Antifa Republik. Der grüne innen und außen hässliche Unmensch, Renate Künast will für diese Mörderbanden eine Finanzierung durch den Steuerzahler


Die Gesinnung der Grünen ergibt sich aus ihrer fast 45 Jahrte anhaltenden Hetze gegen Weiße, Deutsche und Deutschland